Landesausstellung 2008
Bad Goisern

Gebäude

Schloss Neuwildenstein Westansicht

Kurz vor 1770 ließ die Grundherrschaft Wildenstein hier ihr neues Amtsgebäude im zeitgenössischen Stil erbauen (deshalb auch „Schloß Neuwildenstein“). Bis heute ist hier die Forstverwaltung für das Salzkammergut lokalisiert. Der hintere Trakt wurde für die Landesausstellung völlig neu gebaut, in den nächsten Jahren werden weitere Teile adaptiert und in ein Kulturzentrum umgewandelt.

Visualisierung des Neubaues zur LA08

(C) Foto Greunz

Aussenansicht HAND.WERK.HAUS.

(C) Foto Greunz

Aussenansicht HAND.WERK.HAUS. mit Schloss Neuwildenstein

(C) Foto Greunz

Aussenansicht HAND.WERK.HAUS. - Innenhof

(C) Foto Johann Scheutz

Überdachung - Innenhof Schloss Neuwildenstein

(C) Christian Besendorfer

...wenn es Nacht wird...

 











Aktuelles!


 
Familienkarte Oberoesterreich Oberoesterreich Touristik Land Oberoesterreich Land Oberoesterreich © 2008 Webdesign Webhost AufCoAT Marktgemeinde Bad Goisern Meisterstrasse Salzkammergut Hand.Werk.Haus Salzkammergut